AKTUELL

ALPTRAUM JUNIOR


Erhältlich unter
www.schwarwel-shop.de

HERR ALPTRAUM FILM


Erhältlich unter
www.schwarwel-shop.de

HERR ALPTRAUM BUCH


Erhältlich unter
www.schwarwel-shop.de

HERR ALPTRAUM STORYBOARDS


Erhältlich unter
www.schwarwel-shop.de

TRICKFILM “1989 – UNSERE HEIMAT …”


Erhältlich unter
www.schwarwel-shop.de

TAGEBUCH VON PUTZI 08.08.2011

Vom Leben des Scanners

Wir befinden uns in der Wildnis von IHM: Es ist furchtbar eiskalt, unglaublich gefährlich und noch gähnend leer. Die vielerorts sagenumwobene, aber überall gefürchtete Ruhe vor dem Sturm.

Doch da beginnt es, ein Türklingeln, einmal, kurze Stille, zweites Mal. Schritte nähern sich, kommen kurz vor IHM zum stehen. Ein Klicken unterhalb, wildes Piepen und Klicken beginnt, bis sich ein gleichmäßiges Summen einstellt. Jetzt spürt ER, dass sich ein Finger nähert, langsam und bedächtig aber doch unaufhaltbar peilt der Finger die empfindlichste Stelle an, die Spannung von IHM wird bis ins unerträgliche höher, es kitzelt überall: Er will endlich die unsichtbaren Ketten sprengen, seine Macht entfesseln und da passiert es, er drückt es … Er drückt …

Den Knopf… … …

Jetzt bricht es los, 2 irre glitzernde Augen erwachen, eins grün eins orange, ER ist bereit und hungrig auf die Aufgabe. ER arbeitet gut, ER arbeitet hart. Die Bilder verwischen in seiner Ekstase nur so dahin: Hier taucht ein Herz auf, erst ganz klein, wird größer, Fledermäuse umringen es, kleine Spermien kommen dazu und wollen ins Herz hinein, es werden mehr und mehr, droht zu zerplatzen UND … Leere. Neue Bilder mit einer neuen Gestalt, die Kluft ganz in schwarz-weiß, dann kommt ein Name dazu, „Herr Alptraum“. Er wirbelt herum, hier in den Gehirnen, da in seinem Haus und später doch wieder ganz woanders mit andern Gestalten, und am Ende gar noch eigentlich verkannte Gefühle!? Da wirds IHM zu viel, ER flippt bald aus und droht zu überhitzen, jede einzelne seiner Dioden beginnen zu schwitzen, zu bangen, DOCH … Da passiert es, die Sonne geht unter und so ist auch seine Arbeit heute wieder getan.

Ich schalte IHN wieder aus, der Scanner hat diese Nacht wieder seine Ruh. Allerdings, schon am nächsten Tag beginnt es wieder vom neuen bis auch das letzte Blatt von Herr Alptraum und Co IHM zum Opfer gefallen ist.

Be Sociable, Share!

Comments are closed.